Silent Language

1986

1986/88
Film
5:26 Min.
Darsteller: Dirk Bach, Bettina Gruber
Musikkomposition und Realisation für Silent Language: Brian Eno
Kostüm und Requisite: Daniela Schneider-Wesseling
Montage: Maria Vedder, Marcel Peragine
Titel: Mechthild Schmidt
Produktion: Atelier Markgraph Frankfurt a.M.
Im Auftrag der Messe Frankfurt Broadcast 86
Dank an: Michael Peters, Rolf Engel, Meinhard Hutschenreuther, Roland Lambrette, Uwe Wiesemann, Gerhard Zillingen, Holger Gericke, Tilmann Posth, Quarzwerke Frechen

Dieses Video über die Ursprünge des Broadcasting spielt mit den ersten Kommunikationsmitteln zur Überbrückung von Raum. „Die Zeichen waren in manchen Indianersprachen so wichtig, daß die Trapalio – gleich machen anderen Völkern – im Dunkeln kaum miteinander sprechen konnten.“

1. The Silent Language of the Red Indians
2. Der Rufer in der Wüste
3. Der trügerische Schein der Zeichen
4. Die unüberbrückbare Einsamkeit
5. Die Selbstbespiegelung als Zweck und Inhalt
6. Das Signalisieren ins Nowhereland